Der Organisationshelfer in jeder Lebenslage

Wie funktioniert Selbstmanagement? Wie nutze ich mehr meiner Zeit für die wichtigen Dinge? Wie organisiere ich mir meinen Arbeitsplatz sinnvoll?

Was dieses Buch für einen, manchmal recht verzettelten Menschen wie mich, bedeuten kann ist leicht: Du lernst, wie Selbstmanagement funktionieren kann. Martin Krengel hat es mal so beschrieben, dass er als Student sich viel über Zeitmanagement durchgelesen hat, aber in all den Managementbüchern oft stand, dass man seine Arbeit delegieren soll. Für ihn damals als Studenten, ist das wohl genauso wenig möglich gewesen, wie für mich heutzutage in derselben Situation. Wie soll ich bitte meine Hausarbeiten delegieren?

*

Das Ergebnis von Krengels Unzufriedenheit darüber, dass er kein passendes Buch zu diesem Thema finden konnte, ist sein selbst verfasstes Werk. In fünf Modulen, Selbstcoaching, Motivation, Zeitmanagement, Konzentration und Organisation, gibt er konkrete Tipps und Ratschläge, wie man sich nicht nur zeitlich sondern generell sinnvoller organisiert.

Krengel beginnt am Anfang erst einmal damit, dem Leser das richtige Mindset an die Hand zu geben. Er will Denkstrukturen für produktives Arbeiten legen, indem er den Leser erst einmal klar macht, was produktives arbeiten bedeutet, bevor er konkret wird. Seine Tipps reichen von einem sich bewusster zu machen, womit man eigentlich seine Zeit verbringt, bis zu genauen Vorschlägen für einen Wochenplan. Ihm ist bewusst, wie wichtig neben der täglichen Arbeit, auch ein geeigneter Freizeitausgleich ist, daher spricht er auch das Thema Work-Life-Balance an.

*

Das Flow Prinzip

Habt ihr schon einmal etwas vom Flow Prinzip gehört?  Es ist der Zustand, in dem man sich bewegt, wenn man voll und ganz in einer Aufgabe vertieft ist. Bei Kindern stellt man so etwas häufig fest, wenn sie nicht einmal ein Erdbeben aus ihrem Spiel reißen könnte. Der Flow Zustand entsteht, wenn man sich während seiner Tätigkeit zwischen Über- und Unterforderung befindet. Der Anspruch der Aufgabe passt genau. Man ist in diesem Zustand hoch konzentriert und motiviert. Die Forschungen dazu, lassen sich auf Mihaly Csikszentmihalyi zurückführen. Einem ehemaligen Professor für Psychologie an Universität von Chicago. Dies als ein Beispiel von den Dingen, die er in seinem Kapitel über Konzentration schreibt.

Leg den Fokus auf die Dinge, die Wichtig sind

Wer sich seine Tage und Arbeitsweisen strukturieren möchte, bekommt in diesem Buch viele sinnvolle Möglichkeiten aufgezeigt, es bestmöglich zu erreichen. Man merkt einfach, dass sich Krengel intensiv mit dem Thema beschäftigt hat. Die Tatsache, dass es sich bewusst um ein Buch handelt, dass nicht direkt mit Management in der Wirtschaft zu tun hat, macht es so angenehm für den normalen Alltag. Der beste Punkt ist der, an dem man ein paar der beschriebenen Tipps so übernommen hat, dass man sie nicht mehr aktiv, sondern passiv, ausführt. Sie werden also ein Teil des Alltags und benutzt, ohne direkt darüber nachdenken zu müssen.

Wer einen kompakten Ratgeber braucht, ohne unnötig lange Erklärungen, sondern präzise formulierte konkrete Tipps und Ratschläge, macht mit diesem Buch alles richtig. Es ist geeignet für jeden, der mehr Organisation in seinem Leben unterbringen will.

Meine Top 3 Learnings

Ich verzichte an dieser Stelle, auf meine Top 3 Learnings, da in diesem Buch einfach, mit jedem Punkt, so viele gute Ratschläge stecken, dass es unmöglich ist diese in an dreien festzumachen. Ich habe einige der Tipps angewandt und tue es immer noch. Es ist ein echter Alltagsratgeber und ich kann es nur jedem empfehlen, der sich selbst besser organisieren will.

*

Infos zum Buch

Eazybookz Verlag
EAN 978394193444
Seiten: 191
Qelle meines Texts: ,,Golden Rules“ von Martin Krengel

*Werbung, da Amazon Affiliate Partner Link


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.